• Das Solarprojekt wurde im Zuge des von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) ins Leben gerufenen und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) im Rahmen der „Exportinitiative Erneuerbare Energien“ geförderten „dena-Solardachprogramms“ realisiert.

Der erste Jahrestag

Am Samstag jährte sich die Anlageneinweihung zum ersten Mal. Ein ganzes Jahr lang konnte nun unter Praxisbedingungen die Leistungsausbeute beider Anlagen direkt miteinander verglichen werden. Ein Blick auf die Jahreserträge lässt das nachgeführte Generatorfeld klar als Sieger aus diesem Vergleich hervorgehen. Knapp anderthalbmal so viel Ertrag im Verglich zur festaufgeständerten Anlage sprechen eine klare Sprache: [...]

Nachführung bringt signifikante Mehrerträge im Sommer

Bereits im März berichteten wir an dieser Stelle über die Leistungsunterschiede der beiden Anlagen. Die dort über den Winter beobachteten Werte manifestieren sich in den sonnenreichen Monaten des Jahres weiter. So liegt siebeneinhalb Monate nach Inbetriebnahme der Gesamtertrag der Nachführanlage aktuell 49% über dem Gesamtertrag der Freiflächenanlage. Mit diesem Wert übertrifft er sogar optimistische Erwartungen. [...]

Der Winter ist zu Ende: Deutlicher Mehrertrag der Nachführanlage sichtbar

Die Sonnenkraftwerke auf dem Campus der TU Warschau sind nun seit 3 Monaten in Betrieb; eine gute Gelegenheit also für einen kurzen Performancebericht. Gemeinhin gibt es im Winter einige Faktoren, die einem hohen Energieertrag im Wege stehen. Zwar begünstigen niedrige Temperaturen gute Modulwirkungsgrade, doch ungünstige Einstrahlwinkel, diffuse Lichtverhältnisse und kurze Tage schmälern die Energieausbeute deutlich. [...]

Eröffnungszeremonie Solar Project Warsaw

Feierliche Einweihung bei Glühwein und Minusgraden

Trotz frostiger Temperaturen von etwa minus zehn Grad war die feierliche Einweihung des solar project Warsaw mit rund 70 geladenen Gästen sehr gut besucht. Während der Eröffnungsreden von Vertretern der Deutschen Botschaft Warschau, der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena), des Dekans der Faculty of Microelectronics and Optoelectronics sowie einem Grußwort von mp-tec CEO Michael Preißel wärmten [...]

Ein Tag vor Anlageneinweihung

Nun ist es bald soweit: Die Einweihung beider Anlagen wird am morgigen Freitag stattfinden. Das feierliche Rahmenprogramm wird um 12 Uhr von einer Pressekonferenz und einem Grußwort von Helmut Lüders, dem Leiters des Wirtschaftsdienstes der Deutschen Botschaft Warschau, eröffnet. Weitere Redebeiträge erfolgen seitens der Technischen Universität, der dena sowie von Michael Preißel, CEO und Gründer [...]

Renewables made in Germany Logo
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Projektträger:
Deutsche Energie Agentur Logo
Projektdurchführung:
mp-tec Logo
Projektpartner:
Politechnika Warszawska
Kooperationspartner: